Fußballturnier


Das Fußballturnier für Musikvereine hat eine lange Tradition in Schwieberdingen. Bereits zum 30. Mal fand es in diesem Jahr statt. Bis auf eine Ausnahme war der Musikverein Gerlingen immer dabei und konnte sich auch mehrmals den begehrten Siegerwanderpokal sichern.

Unsere Kicker starteten das Turnier gleich mit einem 4:1 Sieg gegen Markgröningen. Im Anschluss gewann man nach einem intensivem Kampf gegen Asperg mit 1:0. Dettingen, das zum ersten Mal bei diesem Turnier dabei war, wurde mit 5:0 vom Platz geschickt. Gegen Schwieberdingen führte man 1:0, bis ein Eigentor – ein paar Sekunden vor Schluss – noch den Schwieberdinger- Ausgleich bedeutete. Im letzten Vorrundenspiel ging es gegen die Konkurrenz aus Ditzingen. Hier lag man schnell mit 0:2 hinten, konnte aber durch Einsatz und Kampfgeist noch den Ausgleich erzwingen.
Im Halbfinale bezwang man Asperg mit 0:2, sodass man sich zielsicher für das Finale qualifizierte. Gegen den Musikverein Ditzingen spielte man ein ausgeglichenes Finale, das dann kurz vor Schluß mit 0:1 verloren ging. Wir sind stolz auf unsere Kicker, die den 2. Platz bei diesem Turnier erkämpft haben.

Anschließend verweilte man im Partyzelt des Musikvereins Schwieberdingen bei Hähnchen vom Holzkohlegrill, Pommes, Cola und Bier. Den erfolgreichen Tag ließ man zusammen im Restaurant Hirsch ausklingen.

bild

Es spielten: André Schmid, Gerd Rieger, Michel Kraft, Lukas Rieger, Martin Ruppert, Jens-Martin Widmann, Simon Thier, Daniel Killinger, Erik Laicher, Florian Barwitzky