Rathausplatzfest


Los ging’s am Freitag, 8. Juni, um 18.00 Uhr mit einer abwechslungsreichen Bewirtung auf dem schon sehr gut besuchten Rathausplatz.

Schönes Wetter gilt als Voraussetzung für eine erfolgreiche Open-Air-Veranstaltung, daher wurden die Wettervorhersagen von den verantwortlichen Personen immer aktuell, mit bangem Blick, verfolgt. Und tatsächlich setzte kurze Zeit später ein Unwetter ein, das die in Feierlaune befindlichen Gäste, schutzsuchend unter die bereitgestellten Schirme oder unter sonstige Bedachungen zwang. aber keineswegs zum Heimgehen veranlasste. Die Pop-Rockband “SAWYER” startete verspätet ihr Abendprogramm und hatte verschiedene musikalische Highlights vorbereitet.

Am Samstag gab es eine rundum gelungene Darbietungen der Jugendkapelle und verschiedene Ensembles der Gerlinger Jugendmusikschule.

Ab 19.30 Uhr Bühne frei für die Liveband “Strings unplugged”, Songs frisch aufpoliert und in ganz eigenem Sound, erklingen mit besonderem Schliff und Liebe zum Detail. Anschließend gemütlicher Ausklang bei bestem Barbetrieb und stabiler Wetterlage.

Der Sonntag, ab 11.15 Uhr begann mit einem Frühschoppenkonzert, schwungvoll eröffnet durch unsere Musikfreunde aus Unterriexingen.

Ab. 13.30 Uhr abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, mit der Ballettschule Haug, Point-Sports.Wellness. Club der Tanzschule Iebens.art und der Jugenakapelle Gerlingen.

Den Festausklang übernahm die Stadtkapelle Gerlingen unter der Leitung ihres Dirigenten Daxi Pan, die mit gut ausgewählten Musikstücken noch für weitere, gute Laune bei den Gästen, nunmehr bei schönstem Festleswetter, sorgten.

Daher wurde der planmäßige Abbau etwas nach hinten verschoben. Bedanken möchten wir uns bei allen Besuchern, die so zahlreich erschienen sind und auch dem unbeständigen Wetter getrotzt haben. Dank den Anwohnem und allen Helfern hinter den Kulissen.

Ein besonderer Dank den Werbeträgern der Festschrift und Herrn Arzt von der Firma DRUCKtueII in Zusammenarbeit mit Nussbaum Medien Weil der Stadt für Berichterstattung und umfangreichen Informationen rund um das Fest.

Dank den Lieferanten, Sponsoren, Musikern und dem Küchenteam und allen, die halfen, dieses 10. Rathausplatzfest erfolgreich durchführen zu können.

 

Festschrift 2018

 

 

 

Bericht der Stuttgarter Zeitung